Küchen mit System - Nobilia

Beitrag vom 26.05.2015 11:11 Uhr von Michael Häffner

Die Herstellung einer Küche

In einer Nobilia-Küche können über 1.200 Einzelteile verarbeitet sein. Bei einer Gesamtproduktion von rund 600.000 Küchen ist das eine schier unvorstellbare Dimension. Das sind weit mehr als 700.000.000 Einzelteile, die insgesamt zum Einsatz kommen. Damit daraus eine garantiere Qualität zu einem unschlagbaren Preis wird, dazu braucht es ein durchdachtes System.


Die Art wie Küchen gebaut werden ist eigentlich ganz einfach. Rohplatten werden an das Nobila-Werk in Verl in Nordrhein-Westfalen in das Rohplattenlager angeliefert. In der Teilefertigung werden diese zu Korpusse und Fronten verarbeitet. Nach der Einlagerung im Kommissionierlager erfolgt die Vormontage sowie Montage und die Vorbereitung und Verladung zum Versand.

Zunächst werden alle Einzelteile in großer Stückzahl ohne Kundenzuordnung gefertigt. Erst im zweiten Teil der Produktion werden alle benötigten Komponenten zusammengestellt, woraus dann die spezielle Küche des Kunden wird. Im Rohplattenlager beginnt die Produktion. Der erste Schritt von der Rohplatte zur Küche ist das Zusägen von Fronten, Seitenteilen, Einlegeböden und Sockelblenden etc. Von Anfang an liegt das Augenmerk auf die hohe Qualität der Materialien und Arbeitsschritte. Nach dem Zusägen werden die Kanten mit Umleimern versehen. Eine Hochleistungskamera kontrolliert jede Platte auf Fehler oder Kratzer. In der Endprüfung erfolgt eine weitere visuelle Kontrolle in der Qualitätssicherung.

Nobilia Küchen

Im Zwischenlager liegen die vorbereiteten Teile bereit und warten auf die eingehenden Aufträge. Auf Basis der Bestellung werden alle benötigten Einzelteile für den Auftrag kommissioniert. Exakt einen Tag bevor die Küche gebaut wird. Diese Aufgabe wird von modernster Technik unterstützt. Rund 46.000 Scharniere werden pro Tag benötigt. 20.000 Schubkästen am Tag werden nach individuellen Vorgaben maschinell zusammengesetzt. Jedes Ergebnis wird genauestens geprüft. Nach der Küchenfertigung wird alles sorgfältig verpackt. Alle Bauteile werden nun kurz vor der Verladung zusammengeführt, inklusive der Elektrogeräte, Arbeitsplatten und Zubehör. Eine logistische Meisterleistung, denn alle Komponenten punktgenau zum Versand zur Stelle. Die neue Nobilia Küche wird auf den Weg zum Kunden gebracht.

Sie sind an einer neuen Küche interessiert? Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen für Ihre Wunschküche durch unser geschultes und kompetetes Fachpersonal. Sprechen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserem moderenen Küchenstudio.

Ihr
Küche Mennen Team

 

zurück zur Übersicht

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
E-Mail: info@kuechemennen.de

Firmenanschrift:
Mennen Gmbh
Gewerbegebiet West 1
26556 Westerholt
Tel.: 04975/756580
Fax: 04975/7565811

Wir sind Gaggenau Premium-Partner.
Besuchen Sie unsere Ausstellung und lassen Sie sich durch unser geschultes Fachpersonal beraten. Diesen Beratungsservice bieten wir Ihnen natürlich auch telefonisch an.

Beratungshotline: 04975/7565810

Folgen Sie uns zu: Twitter Facebook


0 Artikel (0,00 Euro*)
zzgl. Versand zur Kasse
zum Warenkorb