Kochfelder

Das Kochfeld für Ihre eigenen Vorlieben

Bei der Wahl des Kochfeldes spielen Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse beim Kochen eine große Rolle. So sind viele mit dem klassischen Kochfeld aus Glaskeramik vertraut, andere schwören schon jetzt auf das Induktionskochfeld. Aber auch das Gaskochfeld ist ein treuer Begleiter in zahlreichen Küchen. Bei uns finden Sie ein Kochfeld das Ihren Vorlieben und dem persönlichem Bedarf entspricht.

 

Für jeden das passende Kochfeld

Da jeder Mensch anders kocht, bieten wir eine breite Auswahl verschiedener Kochfelder an. Sind Sie nicht sicher, welche Funktionen Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen, bieten wir Ihnen im Folgendem eine Erläuterung zu den verschiedenen Ausführungen. Aber egal für welches Kochfeld Sie sich auch entscheiden: Allen Kochfeldern unseres Shops sind nicht nur eine herausragende Qualität, sondern zugleich ein hochwertiges Design und edelste Materialien gemein.

Das autarke Glaskeramikkochfeld

Das Kochfeld aus Glaskeramik, sehr häufig auch als Ceran-Kochfeld bezeichnet, verfügt über eine durchgehende Oberfläche. Hier sind generell vier Kochzonen markiert. Diese unterscheiden sich in Ihrer Größe zur Verwendung von verschieden große Töpfen. Somit wird hier möglichst wenig Energie verschwendet. Die Kochzonen verfügen über mehrere Hitzequellen. Diese werden aufgeheizt und erhitzen so den Boden des Kochtopfs. Dank der glatten Oberfläche lässt sich das Kochfeld aus Glaskeramik nach dem Gebrauch schnell und einfach reinigen. Als Nachteil dieser Kochfeldvariante empfinden viele, dass sich überkochende Flüssigkeiten auf dem Kochfeld festbrennen können.

Das autarke Induktionskochfeld

Was bei dem Cerankochfeld ein großer Nachteil ist, ist bei dem Induktionskochfeld einer der vielen Vorteile. Das Induktionskochfeld hat keine Hitzequelle, sodass nicht das Kochfeld selbst, sondern lediglich der Topfboden erhitzt wird. Daraus ergibt sich der große Vorteil einer kaum spürbaren Hitzeentwicklung – übergekochte Speisen brennen somit nicht auf der Platte fest. Das macht die Reinigung besonders bequem – einfaches Abwischen genügt. Zudem sind Verbrennungen nahezu auszuschließen, was das Induktionskochfeld zu einem äußerst sicheren Elektrogerät macht. Der größte Vorteil ist aber wohl, dass der Kochtopf sofort erhitzt wird – das spart nicht nur enorm viel Zeit, sondern auch Energie. Bedenken muss man bei der Verwendung eines Induktionskochfelds das man nicht alle Töpfe verwenden kann und hier gegebenenfalls ein Neukauf angebracht ist.

Das autarke Gaskochfeld

Selbst im Zeitalter der Induktionskochfelder schwören weiterhin viele Hobby- und Profiköche auf das Kochen und Zubereiten der Speisen mit Gas. Das Gaskochfeld bietet den Vorteil von schnellem Ankochen und temperaturgenauem Kochen. Darüber hinaus ist Gas eine kostengünstige Lösung. Als Vorteil ist natürlich hier zu sehen, das man bei einem Gaskochfeld jede Art von Töpfen verwenden kann.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
E-Mail: info@kuechemennen.de

Firmenanschrift:
Mennen Gmbh
Gewerbegebiet West 1
26556 Westerholt
Tel.: 04975 756580
Fax: 04975 7565811

Wir sind Gaggenau Premium-Partner.
Besuchen Sie unsere Ausstellung und lassen Sie sich durch unser geschultes Fachpersonal beraten. Diesen Beratungsservice bieten wir Ihnen natürlich auch telefonisch an.

Beratungshotline: 04975 756580

Folgen Sie uns zu: Twitter Facebook


0 Artikel (0,00 Euro*)
zzgl. Versand zur Kasse
zum Warenkorb